Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ General Electric

Informationen der IG Metall für Beschäftigte bei General Electric



Vertrauensleute ziehen Resümee

Vorschaubild

06.03.2018 Unter dem Motto "Pizza, Rasseln und Geschenke" zogen die Vertrauensleute der GE Energy Power Conversion ein Resümee über die Tarifrunde 2018.

Am 27.02.18 hatte die Vertrauenskörperleitung zu einer kleinen Feier eingeladen. Grund war die erfolgreiche Tarifrunde 2018 der IG Metall in der Metall- und Elektroindustrie. Obwohl oder gerade weil GE Berlin-Marienfelde im Moment in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation steckt, haben sich die Beschäftigten dieses Jahr zweimal an den Warnstreiks beteiligt. Nicht nur um für bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen zu kämpfen, sondern auch um auf die Gefährdung ihrer Arbeitsplätze aufmerksam zu machen.

Mehrmals wurde während der Warnstreiks auf die aktuelle Situation bei GE Berlin-Marienfelde aufmerksam gemacht. Durch Redebeiträge und auf Transparenten und Schildern. Der dadurch entstandene öffentliche Druck auf das Unternehmen, Zugeständnisse zu machen, ist nicht zu unterschätzen. Siemens oder Ledvance sind hier gute Beispiele.

Um die Streiks und Aktionen bei GE zu planen und durchzuführen, braucht man aktive Mitstreiter. Ob beim Verteilen von Warnstreikaufrufen vor den Werkstor, Gestaltung und Fertigung von Transparenten und Schildern, bei der Teilnehme an diversen Kundgebungen. Und natürlich Aktive, die mit ihren Kolleginnen und Kollegen im Betrieb sprechen. Klasse war in dieser Tarifrunde die Beteiligung von vielen Metallern die bisher weder im Betriebsrat noch im IG Metall Vertrauenskörper vertreten waren. Ohne diese Kolleginnen und Kollegen hätte diese Tarifrunde bei GE Berlin-Marienfelde nicht so erfolgreich gestemmt werden können. Dafür bedankte sich die Vertrauenskörperleitung herzlichst bei allen Aktiven und Helfern. Für jeden gab es Pizza oder Pasta und für alle eine Verlosung von Geschenken.

Die Stimmung war super und es wurde mit Rasseln und Trommeln auf die nächsten Aktionen eingestimmt.

Bildrechte: IG Metall

Letzte Änderung: 08.03.2018


Adresse:

IG Metall Vorstand | Wilhelm-Leuschner-Straße 79 | D-60329 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 6693-2964 | Telefax: +49 (69) 6693-2798 | | Web: www.ge.igmetall.de

Service-Links: